Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Galileo Vibrationstraining

Mit Hilfe von dem menschlichen Gang nachempfundenen mechanischen Schwingungen werden reflexartige Muskel-kontraktionen ausgelöst. Diese finden im Wechsel zwischen rechter und linker Körperseite statt.

Die ausgelösten Muskelkontraktionen sind im Vergleich zu willentlich gesteuerten Bewegungen besser koordiniert und für den Übenden mit weniger Anstrengungen verbunden.

Durch das Abrufen von gespeicherten Bewegungsabläufen (Reflexen) wird die Koordination der Muskulatur trainiert, was zu einer Verbesserung des Gleichgewichts und der Balance führt.

Anwendungsgebiete:

  • Behandlung von Sportverletzungen
  • Behandlung von Rückenproblematiken
  • Koordinationstraining
  • Osteoporosevorbeugung
  • Sturzprophylaxe
  • Krafttraining